• White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • box-128

<a href="https://www.blogheim.at/socialwall/instagram" title="zur Website Blogheim.at"><img src="https://www.blogheim.at/ranking?key=qJPsr8&typ=8" data-no-lazy="1" width="1" height="1" alt="Blogheim.at Logo"></a>

Blond wie eine Semmel, gelb wie eine Sonnenblume

31.07.2019

Das vergangene Wochenende verlief so, wie ich es gerne mag: Wir unternahmen einen Short-Trip nach Wien. La capitale ist immer eine Reise wert, weil bunt, lebendig und vor allem reich an Shops. Und dort war auch noch Finale-Sale, so manches Schnäppchen fand seinen Weg zu mir. Endlich kam eine Verrückte, die sich dieser Stücke erbarmte. Juhu! Entdeckt habe ich dabei das Servietenviertel im 9. Bezirk. Ein geschichtsträchtiges Quartier, analysierte doch Siegmund Freud (Museum in der Berggasse) dort so manches Problem des Psyche und einige Lokale mit Paris-Flair haben sich niedergelassen - schönstes Beispiel: La Mercerie. Übernachtet haben wir im chicen Boutiquehotel "The Harmonie", einem Gebäude, erschaffen von Otto Wagner. Ein Abstecher im Café Stein ist stets Pflicht und einer im Möbelstore Hans Taus ebenfalls. Auch Catrinette in der Porzellangasse kann ich nur empfehlen. Gute Adresse für Vintage Möbel. Mein gelbes Super-Maxi-Dress ist übrigens von Karen Millen. Lust bekommen?

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload