• White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • box-128

<a href="https://www.blogheim.at/socialwall/instagram" title="zur Website Blogheim.at"><img src="https://www.blogheim.at/ranking?key=qJPsr8&typ=8" data-no-lazy="1" width="1" height="1" alt="Blogheim.at Logo"></a>

Lifelong Love

22.06.2019

Ich weiß ja nicht, ob Sie auch Pferdenärrin sind. Ich jedenfalls bin es seit ich denken kann. Schon als kleines Mädel stand ich immer am Straßenrand vor unserem Wochenendhaus und beobachtete die vorbeikommenden Reiter. Ich fragte dann immer, wann ich endlich einen Reitkurs machen könne. Als es mit ungefähr sieben Jahren endlich soweit war, gab es kein Halten mehr: So oft ich konnte, saß ich im Sattel und meine Eltern befanden im Anschluss an meine Ausritte immer: "Michi, du stinkst!" Wie sie das sagen konnten. Ich duftete doch so herrlich nach Pferd" 

Diese Liebe ist mir geblieben. Auch heute noch komme ich an keinem Pferd vorbei, ohne es zu streicheln. Ähnlich ergeht es mir mit Schuhen. Meine Leidenschaft für Schuhe wurde früh geweckt und wird mit zunehmenden Alter offensichbar immer schlimmer. Der Schrank quillt über, aber ich finde immer ein neues Paar, das umbedingt sein muss. Darunter finden sich sogar bequeme Modelle, die gut zu meinen Füßen sind: Bär-Schuhe etwa! 100-prozentige Zehenfreiheit und dabei noch chic - das gibt es wirklich. Kann ich nur empfehlen. Und einen Ausritt über Sommerwiesen auch! Es gibt nichts Schöneres - oder zumindest fast nichts! Falls Ihnen mein Pulli ins Auge gestochen ist: Shrimps!

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload